Contentpflege

Auch wenn REDAXO ein einfach zu bedienendes CMS ist: Wenn man nur alle paar Monate ein paar Zeilen ändert, kann es Sinn machen, diese Änderungen von mir durchführen zu lassen. Geht schneller, kostet weniger als sich jedes Mal erneut damit vertraut zu machen.

Contentpflege

Das Geheimnis vom "können", aber "nicht müssen":

Viele meiner Kunden haben den Anspruch die eigene Firmenwebsite oder Homepage selbst verwalten zu müssen. Manche machen das dann auch, aber ein sehr grosser Teil geht nach einiger Zeit dazu über, mir einfach die Inhalte zu schicken und diese dann von mir aufbereiten und in die Website einpflegen zu lassen. Das hat manchmal Vorteile:

  • Meistens ist es günstiger: 
    Manches dauert bei mir gerade ein paar Minuten, wofür ein ungeübter CMS Nutzer, trotz einfacher Bedienweise von REDAXO, dann doch gleich eine Stunde oder mehr braucht.
  • Die Darstellung ist meistens professioneller:
    Das soll man nicht als Kritik verstehen. Ich kann durch mein Fachwissen auf bestimmte Dinge Rücksicht nehmen, z.B. die Verwendung von optimierten Bildern, Darstellung von Texten, ideale Platzierung von Schlüsselwörtern im Text usw.
  • Probleme erkennen und beheben:
    Oft treten Probleme mit Inhalten erst beim Einpflegen aus. Darstellungen müssen geändert werden oder es können spezielle Module einen Vorteil bringen (z.B. FAQ Listen als Akkordions mit implementierten strukturierten Daten für Suchmaschinen). Dies wird von mir dann entweder automatisch behoben, oder ich mache über sinnvolle Erweiterungen oder Änderungen aufmerksam.
  • Statisch ist günstiger:
    Der Kunde kann sich von Vornherein für eine statische Lösung entscheiden. Das hat viele Vorteile, z.B. ist die Erstellung und die Wartung von statischen Websites viel günstiger.
  • Der Kunde kann sich auf sein Geschäft konzentrieren:
    Er kann aber muss sich nicht mit seiner Website mehr beschäftigen als nötig.
Angebot anfordern
Logo

Ihr REDAXO Web-Entwickler für Deutschland, Österreich und die Schweiz!

Angebot anfordern